Tatort Bad – Sante Bodylotion Goji-Power

Es ist Miiiitttwooooch und damit Zeit für ein neues Produkt. Dieses Mal möchte ich euch die SANTE Bodylotion Goji Power mit Bio-Goji und Lemon vorstellen. Ich benutze die Lotion schon seit einiger Zeit, sie ist meine nach-dem-Sport-Bodylotion. Falls es jemandem auffällt, das ist innerhalb kurzer Zeit schon wieder ein SANTE Produkt – japp, absolut richtig, allerdings ist das nicht geplant, sondern Zufall. Ich teste aktuell, worauf ich so Lust habe und die SANTE Produkte kriegen mich derzeit mit ihren tollen Düften so leicht eingefangen 😉

SANTE Bodylotion – wer bist du?

SANTE-Bodylotion-Goji-PowerSANTE hat verschiedene Produktreihen im Angebot, darunter die Serie Grenadine Spirit, bestehend aus Duschgel und Bodylotion; Açai Energy, bestehend aus Duschgel, Bodylotion und Deo Roll-on sowie Lemon Fresh, bestehend aus Duschgel und Bodylotion. Die Bodylotion Goji-Power wird von SANTE als unisex-Produkt angeboten. Generell kann ich da zustimmen, allerdings muss Mann dann auch auf süßlich-riechende Lotions stehen. Ich glaube, frau hat natürlich kein Problem damit, aber soweit ich Männer kenne, wollen sie ja meistens eher männlich-herb duften. Die Goji-Power Produkte gibt es in Form eines Duschgels, der Bodylotion und eines natürlichen Deo-Sprays. Die SANTE Körperpflege Goji Power „vitalisiert mit dem spritzigen Duft frischer Limonen“ und pflegt unsere Haut mit wertvollen Bio-Extrakten von Goji und Limone. Die Bodylotion wurde von Öko-Test mit „sehr gut“ (Ausgabe 04/2013) ausgezeichnet. Sie beinhaltet 150 ml, ist vegan und glutenfrei. Außerdem ist sie gleich doppelt zertifiziert: sie trägt das BDIH-Siegel sowie das NaTrue-Label.

Was ist drin – die Inhaltsstoffe

SANTE-Bodylotion-Goji-Power-RueckseiteWie immer werfen wir natürlich auch einen Blick auf die Rückseite des Produktes sozusagen und schauen uns die Inhaltsstoffe an. Also, das ist drin in der SANTE Bodylotion Goji Power:

Inhaltsstoffe: gereinigtes Wasser, Sojaöl*, Bio Alkohol*, Kokosöl*, Polyglycerin/Citronensäureester, Sheabutter*, Fettsäureester, Kamelienöl*, pflanzliches Glycerin, Fettalkohol, Zuckeralkohol, Jojobaöl*, Xanthan, Mischung ätherischer Öle, Natriumlaktat, Cupuacubutter*, Gojibeerenextrakt*, Zitronenschalenextrakt*, Milchsäure, Sonnenblumenöl*, Vitamin E, ätherische Ölinhaltsstoffe
* aus kontrolliert biologischem Anbau

INCI/Ingredients: Aqua (Water), Glycine Soja (Soybean) Oil*, Alcohol denat.*, Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Polyglyceryl-3 Dicitrate/Stearate, Butyrospermum Parkii (Shea Butter)*, Isoamyl Laurate, Camellia Oleifera Seed Oil*, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Sorbitol, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Xanthan Gum, Parfum (Essential Oils), Sodium Lactate, Theobroma Grandiflorum Seed Butter*, Lycium Barbarum Fruit Extract*, Citrus Medica Limonum (Lemon) Peel Extract*, Lactic Acid, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Tocopherol, Limonene, Linalool, Citral
* from controlled organic cultivation

Das ist übrigens die INCI-Liste vom SANTE Onlineshop, Stand 17.02.2015; nur zur Info. Die Bodylotion enthält wertvolles Kamelienöl und Cupuacubutter, beide Inhaltsstoffe schenken der Haut lang anhaltende Feuchtigkeit. Gojibeeren enthalten bekanntermaßen Antioxdantien, die unsere Haut vor der frühzeitigen Hautalterung schützen.

Im Test: SANTE Bodylotion mit Bio-Goji und Bio-Lemon

SANTE-Bodylotion-Goji-Power-Creme-auf-der-HandKommen wir zu meinem reichen Erfahrungsschatz mit dieser Lotion 😉 also grundsätzlich ist die Lotion für keinen bestimmten Hauttypen. E s handelt sich um eine Lotion, die sich relativ leicht verteilen lässt und dennoch relativ reichhaltig anfühlt. Sie hinterlässt ein angenehmes eingecremt-Gefühl auf der Haut, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen oder sich klebrig anzufühlen. Die Bodylotion riecht sehr angenehm fruchtig, nach Citrus und Goji. Auf der Haut ist der Duft dezent und unaufdringlich, verfliegt aber auch nicht zu schnell, sodass man ab und an nochmal an sich schnuppern kann. Für meine trockene Haut im Winter ist die Lotion fast ausreichend. Also an bestimmten Stellen, z.B. an den Armen sieht die Haut abends etwas trocken aus, wenn ich die Lotion bspw. morgens aufgetragen habe. Das finde ich aber nicht weiter schlimm, da das ohnehin bei den meisten Cremes bei mir der Fall ist, wenn ich mich nicht gerade mit einer Fettcreme zupappe. Alles in allem habe ich wirklich gar nichts an der Lotion auszusetzen und freue mich darauf, auch andere Lotions von SANTE zu testen.

Goji Power von SANTE – Rein in den Shop?

goji-beerenGanz klares JA! Diese Bodylotion wird ganz definitiv in den Shop einziehen und euch in Kürze zur Verfügung stehen. Die Lotion ist ein idealer Begleiter in den Frühling, der nun endlich kommen darf.

By | 2017-08-21T19:48:05+00:00 August 21st, 2017|Blog|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment